Spargel hohl

 

Warum ist der Spargel hohl?

 

Die Spargelpflanze benötigt die Photosynthese zum Energie tanken. Damit der Spargel  die Sonnenstrahlen einfangen kann, muss die Spargelpflanze mit ihrer Spargelstange vorab den Spargeldamm durchdringen.

Ein hohler Spargel wird meistens dann produziert, wenn die Temperaturen zwischen Spargelwurzel bzw. Spargelkronenbereich und dem oberen Spargeldamm  zu unterschiedlich sind. Die Hauptursache für einen "Spargel mit Loch" ist meistens eine unerwartete Hitzewelle bzw. ein unsachgemäßes Spargel Folien Management. Diese Temperaturdifferenz wirken sich dann erheblich auf die Zellsteckungszone des Spargels aus. Anders ausgedrückt: Der Spargel findet auf dem Weg durch den Spargeldamm, zum einen zu kalte und zum anderen zu warme Temperaturen vor. Diese Temperaturunterschiede führen auf der einen Seite zu einem langsamen und auf der anderen Seite zu einem schnellen Wachstum. Infolgedessen der Spargel unten dünn und oben dick wird. Diese Formveränderung kann der Spargel hin und wieder nicht kompensieren, sodass der Spargel hohI ist.

Durch ein intensives Controlling der Spargelanlagen sowie ein über die Jahre optimiertes Spargel-Folien-Management, konnten wir vom Spargelhof Elsholz nicht nur den Anteil an hohlen Spargelstangen massiv senken, sondern auch die Qualität des Spargels erhöhen. Hohle Spargelstangen spielen für uns noch eine nebensächliche Rolle.

 

 

Ratschlag - Spargel: Ein hohler Spargel ist vielleicht nicht so ansehnlich, wie ein "normaler" Spargel. Die Frische des Spargels ändert sich jedoch auf Grund des Erscheinungsbilds nicht.

 

Ratschlag - Spargel: Ein hohler Spargel ist vielleicht nicht so ansehnlich, wie ein "normaler" Spargel. Der Geschmack des Spargels ändert sich jedoch auf Grund des Erscheinungsbildes nicht. 

 

Ratschlag - Spargel: Ist der Spargel hohl, dann können Sie ihn der Länge nach aufschneiden. Die hohle Spargelstange sollten Sie dann von innen und außen schälen. Danach können Sie den Spargel ganz normal weiterverarbeiten.

 

Ratschlag - Spargel: Ein frisch geernteter Spargel, egal welcher Spargelsortierung, der sogleich zubereitet wird, hat nur einen minimalen Nährstoffverlust und schmeckt einfach am Besten. Ihren Spargel sollten Sie daher immer frisch und direkt in unserem Spargelshop kaufen. Denn hier gibt es Spargel in Qualität und Frische die man natürlich auch schmeckt.

  

Autor: D.Schattauer - letzte Änderung: 12.02.2013

Zurück