Spargelfolie

 

Warum ist der Spargel, während der Spargelsaison, einmal mit schwarze und einmal mit weiße Folie bedeckt?

Genau genommen ist es nur eine einzige Folie, die auf der einen Seite weiß und auf der anderen Seite schwarz ist. Die Spargel-Doppel-Folie wird daher auch als schwarz-weiß Spargelfolie bezeichnet.

Liegt die schwarze Seite oben, werden die Sonnenstrahlen besser absorbiert. Die Spargeldämme können sich schneller erwärmen, der Spargel ist triebfreudiger und wächst schneller. Die Spargelbauern nutzen diesen Vorteil besonders bei  kälteren Witterungen, um das Spargelwachstum zu beschleunigen.

Liegt die weiße Seite oben, werden die Sonnenstrahlen besser reflektiert.  Die Spargeldämme erwärmen sich langsamer, der Spargel ist antriebsloser und wächst langsamer. Die Spargelbauern nutzen diesen Vorteil besonders bei heißen Witterungen, um das blitzartige Spargelwachstum abzubremsen.

 

Spargelabdeckung mit schwarze Folie Spargelabdeckung mit weiße Folie

 

Ziel der kostenintensiven schwarz-weiß Spargelfolie  ist es, die Qualität des Spargels zu verbessern. So können die Spargelbauern die schwarz-weiß Folie auf unterschiedlichste Weise nutzen:  

 

1. Mithilfe der schwarz-weiß Folie wird der Spargel vor dem UV-Licht geschützt. So bleibt auch der Spargel weiß, der den Spargeldamm durchbrochen hat.

2. Sind die Temperaturen zu niedrig neigt der Spargel zu Verholzung. Mithilfe der schwarzen Folienseite kann der Spargelbauer die Temperaturen im Spargeldamm anheben, sodass der Spargel seltener verholzt.

3. Sind die Temperaturen zu hoch, kann der Spargel schon im Erdwall aufblühen. Mithilfe der weißen Folienseite, kann der Spargelbauer die Temperaturen im Spargeldamm absenken, sodass die Spargel seltener aufblüht.

4. Auf Grund der Temperaturregulierung kann der Spargelbauer die Spargelfolie zur Erntesteuerung einsetzen. So steigt der tägliche Spargelertrag, wenn die schwarz-weiß Spargelfolie auf Schwarz liegt. Umgekehrt sinkt der tägliche Spargelertrag, wenn die schwarz-weiß Spargelfolie auf Weiß liegt.

5. Zusätzlich hemmt die schwarz-weiß Spargelfolie das Wachstum von Unkraut. Der Spargelbauer kann somit auf ökologischer Weise das Unkraut bekämpfen.

6. Am Rande bemerkt, schützt die Spargelfolie auch vor Erosionsabtragung.

 

Wie wird die Spargelfolie gegen Wind gesichert?

An den Seiten der Spargelfolie befinden sich eingearbeitete Taschen, die mit herkömmlichen Sand direkt vor Ort befüllt werden. So liegt die schwarz-weiß Folie immer sicher, auch wenn es mal windig ist.

 

 

Spargelfolie mit Sandtaschen

 

 

 

Beinflusst die Spargelfolie den Geschmack des Spargels?

Einen direkten Zusammenhang zwischen den Geschmack des Spargels und der Verwendung von Spargelfolie gibt es nicht. So schmeckt der Spargel unter Folie genauso gut, wie der Spargel ohne Folie. Für den Geschmack des Spargels viel wichtiger sind optimale Wachstumsbedingungen. Denn nur so kann der Spargel seinen natürlichen Geschmack vollständig entfalten.

Nichtsdestotrotz kann die Spargelfolie den Geschmack des Spargels indirekt beeinflussen. So schmeckt der Spargel wässirg und fad, wenn der Spargel aufgrund einer Hitzewelle zu schnell wächst. Andersherum können bei kälteren Temperaturen vermehrt Bitterstoffe im Spargel eingelagert werden. Wird die Spargelfolie allerdings geschickt gewendet, können diese Temperaturschwankungen ausgeglichen werden. Der Spargel kann besser Wachsen, welches sich letzendlich postiv auf den Geschmack des Spargels auswirkt.

 

Wie lange kann die Spargelfolie verwendet werden? Und was passiert nach der Spargelernte mit der Schwarz/Weiß - Folie?

Die Schwarz/Weiß - Folie kann ca. 10 Jahre verwendet werden, erst dann wird die Spargelfolie, je nach Witterung und Beanspruchung, langsam porös und rissig. Nach der Spargelernte wird die Spargelfolie also nicht entsorgt, sondern mit Hilfe moderner Technik aufgewickelt und am Feldrand für die kommende Spargelernte zwischengelagert. Kurz vor der nächsten Spargelsaison schließt sich der Mehrwegkreis und die Folie wird wieder abgewickelt. Als Mehrwegfolie ist die Spargelfolie somit ökologischer als die meisten Menschen denken.

Im Übrigen wird die Spargelfolie nachdem sie nicht mehr verwendbar ist, in einem zertifizierten Fachbetrieb entsorgt. Dort wird die Spargelfolie zerkleinert, gewaschen und in Folienballen gepresst, um sie dann schadlos den Wertstoffkreislauf zurück zu führen.

 

Kann ich auch als Hobbygärtner die schwarz-weiß Folie für meinen Spargel verwenden? 

Gerade wenn es warm bis heiß ist, müssen Hobby - Spargelbauer mehrmals am Tag ihren Spargel stechen. Und das alles nur um schneeweißen Spargel zu ernten. Mit der schwarz-weiß Spargelfolie können Sie diesen Aufwand deutlich reduzieren. So schützt die Spargelfolie nicht nur vor Violettverfärbungen, sondern auch durch die Kombination von Schwarz und Weiß vor übermäßiger Erhitzung. Die schwarz-weiß Spargelfolie eignet sich daher hervorragend für den Anbau von Spargel im Hobbybereich.      

 

Wo kann ich die Spargelfolie kaufen?

 Die schwarz-weiß Spargelfolie können Sie bequem und unkompliziert bei uns im Spargel-Shop kaufen.

 

 

Autor: D.Schattauer - letzte Änderung: 15.02.2016

Zurück